Neuigkeiten

Forschertag 2018

Am Samstag, den 24.11.2018, fand der diesjährige Forschertag des Wahlkurses Jugend forscht statt. An diesem Tag konnten die jungen Forscherinnen und Forscher längere Zeit an ihren Projekten arbeitenals in den wöchentlichen Wahlkurstreffen zur Verfügung steht. Diese Projekte beschäftigen sich beispielsweise mit der Herstellung von Lippenbalsam, der Reaktion von Neonsalmlern auf Attrappen, dem Vergleich verschiedener Taschenwärmer, der Brennbarkeit verschiedener Textilien, der Lebensweise von Wüstenheuschrecken und Heimchen sowie dem Bau eines Magnetpendels.

Der Vormittag wurde zur Weiterführung der Experimente sowie zur Konstruktion unterschiedlicher Apparaturen genutzt. Hierbei kam besonders der neu angeschaffte 3D-Drucker zum Einsatz, mithilfe dessen beispielsweise Fischattrappen und Bauteile des Magnetpendels gedruckt wurden. Bevor sich die Teilnehmerinnen und Teilnehmer beim verdienten Mittagessen über ihre Projekte austauschen konnten, erhielten sie von den Betreuungslehrkräften Frau Schmidt und Herrn Strömsdörfer einige Informationen zum weiteren Vorgehen bis zum Regionalwettbewerb. Anschließend gingen die Kleingruppen wieder zur Arbeit an den Projekten über oder begannen bereits, an der schriftlichen Ausarbeitung ihres Projekts zu feilen.

An dieser Stelle möchten wir uns ganz herzlich bei allen Schülerinnen und Schülern sowie deren Eltern für die Beiträge zum Mittagessen bedanken.

 

P1100240
P1100237
P1100233
P1100217
P1100228
P1100211
P1100173
P1100181

 

Kontakt

Offene Ganztagsschule

bücherei

Elternportal

Leiste Komplett Farbig2