Geographie

Geographie wird (Stand 2021/22) in folgenden Jahrgangsstufen unterrichtet: 5, 7, 10, 11 und 12. Wörtlich übersetzt bedeutet es „Erdbeschreibung“. In Erdkunde – wie es früher genannt wurde – geht es um die Beschaffenheit der Erdoberfläche, aber auch um das menschliche Handeln auf der Erde. Als Schnittstelle zwischen den Naturwissenschaften, den Geistes- und den Sozialwissenschaften schult die Geographie das Denken in größeren Zusammenhängen. Neben der räumlichen Orientierung stehen vor allem die Mensch-Umwelt-Beziehungen im Fokus.

Weiterführende Informationen zum Schulfach Geographie und seinem Selbstverständnis finden Sie auf der Seite des ISB (Staatsinstitut für Schulqualität und Bildungsforschung):

Ebenso können Sie dort den LehrplanPlus aufrufen (gültig für das G9), der bis zur Jahrgangsstufe 9 (2021/22) greift.

Informationen zum Lehrplan im achtjährigen Gymnasium finden Sie unter folgendem Link.

Unsere Fachschaft legt Wert auf praxisorientierten und anschaulichen Unterricht. Dementsprechend wurden in der Vergangenheit zahlreiche Unterrichtsmaterialien angeschafft oder von Schülern selbst gebaut, die das Verständnis erleichtern (z. B. Reliefkarten, Tellurium, Globen, Modell der

Innertropischen Konvergenz, Modell einer Gletscherzunge, …).

geo fachschaft17

Die Lehrkräfte der Fachschaft Geographie

5. Klasse:
„Lernplakat“ zum Thema Alpen im ersten Halbjahr.
„Auswertung eines Sachtextes“ etwa zur Jahreshälfte
 „Lernplakat“ zu einem weiteren Thema nach Wahl der Lehrkraft im zweiten Halbjahr

7. Klasse:

„Experiment“ zum Klima in Europa im ersten Halbjahr

Geographische Informationen aus dem Internet beurteilen

„Virtuelle Exkursion“ im zweiten Halbjahr

10. Klasse:

Expertenvortrag zu „China“

Lernzirkel zur US-amerikanischen Stadt

Mehrschichtige Klima- und Kausalprofile von Russland

Die Begegnungen mit der realen Welt bei der theoretische Erkenntnisse ihre Anwendung finden, stellen immer ein Highlight des Unterrichts dar. So finden am Gymnasium Hilpoltstein für alle fünften Klassen Exkursionen zu einem Bauernhof und in der Q12 zum Lehrplaninhalt Stadtgeographie nach Nürnberg statt.

geo exnbg

Stationen der Stadtexkursionen nach Nürnberg (12. Klassen)

Seit über zehn Jahren nehmen wir mit einer großen Zahl an Schülerinnen und Schülern am Geographie-Wettbewerb „Diercke-Wissen“ (früher „National Geographic“) teil. Erfreulicherweise erreichten Schülerinnen und Schüler des Gymnasiums Hilpoltstein bereits mehrfach die Endrunde in Bayern und einmal konnten wir uns sogar über den dritten Platz freuen.

5. Klasse: TERRA (Klett Verlag)
7. Klasse: TERRA (Klett Verlag)
10. Klasse: Diercke (Westermann Verlag)
11. Klasse: TERRA (Klett Verlag)
12. Klasse Mensch und Raum (Cornelsen Verlag)

geo buch

Unser Gymnasium hat es sogar ins aktuelle Schulbuch geschafft.

geo karte 

Geographie „begreifen“: die Oberflächenformen in Mittelfranken

 

geo schicht

Geographie „begreifen“: die Oberflächenformen in Mittelfranken

Kontakt

bücherei

Elternportal

Leiste Komplett Farbig2