Physik erleben & Robotik

Elektrische Schaltungen Mikroprozessoren sind aus dem täglichen Leben, das immer mehr von Technik beeinflusst wird, nicht mehr weg zu denken. Die Schülerinnen und Schüler lernen mit Hilfe von Arduino sukzessive gezielt die Technik in ihrem Sinne zu gebrauchen. MBlock oder Scratch für Arduino S4A bieten dabei einen altersgerechten Einstieg in die Programmierung. Sind erst mal die Grundlagen gelegt, sind der Phantasie fast keine Grenzen gesetzt und es können kleine digitale „Haustiere“ oder „Fahrzeuge“ gebaut werden.

Intelligente Roboter: Wir bieten unseren Schülerinnen und Schülern einen kindgerechten Zugang zur Robotik. Mit zehn LEGO Mindstorm-Sets bauen und programmieren sie Fahrzeuge und lösen komplexer werdende Probleme. Acht hochwertige Notebooks stehen dem Kurs und für „Jugend forscht“- Projekte zur Verfügung. Jugendliche, die bereits mit LEGO Mindstorm vertraut sind, können als Tutoren eingesetzt werden. Sie erhalten dadurch von ihren Mitschülerinnen und Mitschülern besondere Wertschätzung für ihre Fähigkeiten. Alle MINT-Bereiche werden im Kurs spielerisch verknüpft und so auch hier Grundlagen für spätere Informatik- und Technikprojekte mit LEGO Mindstorm, Raspberry Pi oder Arduino gelegt.

Neben der Vermittlung von Freude am Bauen, Programmieren und Experimentieren können die Teilnehmer/innen auch mit individuellen Projekten am Wettbewerb Jugend forscht/ Schüler experimentieren teilnehmen.

Ansprechpartner: Annette Jonas, Peter Wutschka 

 Physikerleben1

Kontakt

bücherei

Elternportal

Leiste Komplett Farbig2